Der berühmte Stempel der BRiD-StadtVERWALTUNG > SAARBRÜCKEN < !


Der berühmte Stempel der BRiD-StadtVERWALTUNG >SAARBRÜCKEN< !

Der berühmte Stempel der BRiD-StadtVERWALTUNG >SAARBRÜCKEN< ! Beglaubigung BRD GmbH

Der berühmte Stempel der BRiD-StadtVERWALTUNG >SAARBRÜCKEN< ! Beglaubigung BRD GmbH

Der berühmte Stempel der BRiD-StadtVERWALTUNG > SAARBRÜCKEN < ! Weiterlesen

Advertisements

Peter Frühwald stellt neue amtliche Reisepässe der Freien Republik Deutschland auf Pressekonferenz in Leipzig vor


English: Coat of arms of the city of Leipzig D...

English: Coat of arms of the city of Leipzig Deutsch: Wappen der Stadt Leipzig. Dieses Bild stellt die derzeit offizell gültige Form des Wappens entsprechend Hauptsatzung der Stadt Leipzig, § 2 (Wappen und Farben) dar. (Photo credit: Wikipedia)

Peter Frühwald stellt neue amtliche Reisepässe der Freien Republik Deutschland auf Pressekonferenz in Leipzig vor

Peter Frühwald stellt neue amtliche Reisepässe der Freien Republik Deutschland auf Pressekonferenz in Leipzig vor. Der Gründer der legendären Staatlichen Selbstverwaltung gemäß UN Resolution 56/83 klagte erfolgreich gegen den „Scheinstaat Bundesrepublik Deutschland“ und zwang Dr. Gauck und Frau Prof. Merkel „zur bedingungslosen Grundgesetz Kapitulation gemäß Einigungsvertrag„. In einer Geheimkonferenz im Bundeskanzleramt sicherten Merkel und ihr Assistent Gauck strikteste Geheimhaltung zu und statteten die StaSeVe mit einem Stiftungskapital Grundkapital gemäß den Richtlinien des Hohen Kommissars der Europäischen Kommission für Staatshaftungsfragen in Höhe von 10.000.000.000 Euro in einer ersten Tranche au.
Die BRD GmbH, HRB 51411 Frankfurt am Main, wurde unverzüglich per SMS an den Geldjuden Chaim Cohen aka Caio Koch-Weser angewiesen, entsprechende Anleihen am internationalen Kapitalmarkt aufzulegen.

Per Vorannonce griffen Goldman Sachs, Merryl Llynch, Waterhouse Price Coopers und Masters of Universe sowie Prudential Financial Bache sofort zu.

Peter Frühwald stellt neue amtliche Reisepässe der Freien Republik Deutschland auf Pressekonferenz in Leipzig vor.

Am Tag der Deutschen Einheit, den 3. Oktober 2012, soll um 12 Uhr eine Feierstunde im Deutscher Bundestag im Gebäude des Deutschen Reichs, dem Deutscher Reichstag, stattfinden. Dann wird Peter Frühwald feierlich mit einem Amtseid auf die Verfassung des Deutschen Reichs vereidigt. Er erhält im Beisein der Bundesversammlung auch das Amtssiegel des Deutschen Reiches mit dem Hakenkreuz und der NSDAP Reichskriegsflagge sowie eine Amtspistole und einen Amtsausweis. Mit dem Reichsermächtigungsgesetz wird ihm der Weg in den Deutschen Osten frei gemacht.

Peter Frühwald stellt neue amtliche Reisepässe der Freien Republik Deutschland auf Pressekonferenz in Leipzig vor

Peter Frühwald stellt neue amtliche Reisepässe der Freien Republik Deutschland auf Pressekonferenz in Leipzig vor

Peter Frühwald stellt neue amtliche Reisepässe der Freien Republik Deutschland auf Pressekonferenz in Leipzig vor Weiterlesen

Das Narrenschiff PETER FRÜHWALD volle Fahrt voraus – „Ahoi“ – die Deppen der Staatlichen Selbstverwaltungen fahren volle Kanne gegen die Stahlwand


English: Flag of the International Atomic Ener...

English: Flag of the International Atomic Energy Agency (IAEA), an organization of the United Nations Deutsch: Flagge der Internationalen Atomenergieorganisation (IAEO), eine Organisation der Vereinten Nationen (Photo credit: Wikipedia)

Das Narrenschiff PETER FRÜHWALD volle Fahrt voraus – „Ahoi“ – die Deppen der Staatlichen Selbstverwaltungen fahren volle Kanne gegen die Stahlwand

Wahnsinnige unter sich. StaSeVe tritt der Organisation der Feindmächte des Deutschen Reichs und des Deutschen Volkes, den Vereinten Nationen und Vereinte Nationen Organisation (UN / United Nations; UNO / United Nations Organzisation) bei. Die Charta, die diese Frühkölsch-Alkoholiker ankennen, enthält zahlreiche Feindstaatenklauseln mit dem Ziel, die Bewegung der jüdischen Lesbierin Christin Löchner (Kryptonym für Dreilochstute) zu fördern. Sie gehört den Jungen Juden bei den LINKEN Sachsens an und ist die Präsidentin der BEWEGUNG VOLKSTOD.

Zu den Zielen der Bewegung, deren Vizepräsident auch das BND-Multitalent Peter Frühwald ist, gehört es, jeden Tag nach Möglichkeiten zu suchen und diese umzusetzen – um das Deutsche Volk lächerlich zu machen und es nach Möglichkeit auch ein bißchen mehr auszurotten.

Peter Frühwald hat hierzu bei der Gründungsversammlung der Freien Republik Deutschland dazu den Geheimbeschluß A/Zus/Blg/13-127 gefaßt, nachdem dem Präsidium der Freien Republik Deutschland auferlegt ist, alle Mitglieder dem Staatsschutz zu melden sowie nach Möglichkeit Emails zu provozieren, in denen der Holocaust geleugnet wird, Volksverhetzung betrieben wird, sowie zu sogenannten Hinrichtungstribunalen aufgerufen wird. Weiterlesen

Peter Frühwald von der Freien Republik Deutschland will „reichsdeutsches Baby“ mit Tina Wendt zeugen!


Deutsch: Bundesvorsitzenden der Allianz für Bü...

Deutsch: Bundesvorsitzenden der Allianz für Bürgerrechte (Allianzpartei) v.l.n.r. Daniel Schreiner, Heike Seise, Peter Frühwald (Photo credit: Wikipedia)

Peter Frühwald – von Insidern auch Peter Frühkölsch genannt wegen seiner Vorliebe für Sion Frühkölsch in Köln bzw. Kölle am Ring – von der Freien Republik Deutschland will „reichsdeutsches Baby“ mit Tina Wendt zeugen!

Dem Nachrichtensender N24 erklärte der rüstige und fidele Frührentner: „Masturnieren ist zwar gesund,“ und legte zum Beweis den Bericht in der MENS HEALTH vor. „Doch ich war immer schon ein guter Ficker.“

Jetzt oder nie… Selbstbefriedigung – Masturbation ist gesund. Alles über das “Teufelswerk der Onanie”

Peter Frühwald von der Freien Republik Deutschland erläuterte die Hintergründe seiner revolutionären Pläne, einen Staatsstreich gegen Frau Angela Merkel und Herrn Gauck und den Herrn „de Maiziere“ durchzuführen: „Im Grunde geht das alles sehr leicht, weil die Sicherheitsbestimmungen sowohl im Bundespräsidialamt und im Bundeskanzleramt in den Grenzen vom 31. Dezember 1937 sehr lasch sind. Ein Pusteröhrchen Pustefix in die Hosentasche gesteckt, schon wirkt das wie Viagra!“

Peter Frühwald von der Freien Republik Deutschland will „reichsdeutsches Baby“ mit Tina Wendt zeugen!

Im Fernsehen wird die Peter Frühwald-Show auf RTL übertragen „Ficken für das Baby“ – das Format Dschungelcamp soll dadurch im Sommerloch „ausgefüllt werden“.

Peter Frühwald von der Freien Republik Deutschland will „reichsdeutsches Baby“ mit Tina Wendt zeugen!

Peter Frühwald von der Freien Republik Deutschland will „reichsdeutsches Baby“ mit Tina Wendt zeugen! Weiterlesen

Frühwald stellt Regierungsprogramm für Freie Republik Deutschland vor – Homosexualiät entzaubern!


Frühwald stellt Regierungsprogramm für Freie Republik Deutschland vor - Homosexualiät entzaubern!

Frühwald stellt Regierungsprogramm für Freie Republik Deutschland vor – Homosexualiät entzaubern!

Peter Frühwald – vormals Mossad-Agent und Chef der Arbeitsgemeinschaften der Freien Staatlichen Selbstverwaltung (StaSeVe) stellt Regierungsprogramm für Freie Republik Deutschland vor – Homosexualiät entzaubern!

Frühwald stellt Regierungsprogramm für Freie Republik Deutschland vor – Homosexualiät entzaubern!

Frühwald stellt Regierungsprogramm für Freie Republik Deutschland vor – Homosexualiät entzaubern!

Frühwald stellt Regierungsprogramm für Freie Republik Deutschland vor – Homosexualiät entzaubern!

Frühwald stellt Regierungsprogramm für Freie Republik Deutschland vor – Homosexualiät entzaubern!

Frühwald stellt Regierungsprogramm für Freie Republik Deutschland vor – Homosexualiät entzaubern!

Weiterlesen

Aus dem Knast der JVA Leipzig präsentiert sich Pater Peter Frühwald als Präsident des Vereinigten Deutschlands


English: Coat of arms of the city of Leipzig D...

English: Coat of arms of the city of Leipzig Deutsch: Wappen der Stadt Leipzig. Dieses Bild stellt die derzeit offizell gültige Form des Wappens entsprechend Hauptsatzung der Stadt Leipzig, § 2 (Wappen und Farben) dar. (Photo credit: Wikipedia)

Aus dem Knast der JVA Leipzig präsentiert sich Pater Peter Frühwald als Präsident des Vereinigten Deutschlands – Schmuggelware von Peter Frühwald, Reichspräsident des Deutschen Reichs – der neue Präsident hatte gegen den bisherigen Reichspräsidenten Fürst Schittke von Rombkerhall im Schweinestall zu Rombkerhall geputscht und mit 50 Bolschewisten das Zepter übernommen und ein Bündel 500 Euroscheine aus der Hand von Frust Schittke entrissen!

Erst trat er in den Hungerstreik und protestierte „gegen die Knechtschaft durch die Juden überall in der Welt…

… und dann wurde er nach Vorstellung beim Amtsarzt umgehend in das Justizvollzugskrankenhaus Leipzig (JVK Leizig) überstellt. Dort wurde er umgehend in die Fachabteilung Psychiatrie überstellt und rund um die Uhr videoüberwacht („24/7“-Service der CIA); hier stach dann sogleich ins Auge, daß der vormalige Zeuge Jehovas auch noch unter dem Phänomen der Zwangsmasturbation litt und daher eine Eichelentzündung („Glans penis“) erlitt. Der Kreislauf kollabierte unter der extemen Belastung des Herz-Kreislauf-Systems. Der „Führer des Deutschen Volkes in der Nachfolge von Adolf Hitler“ hatte vor seiner Verhaftung jedoch eine Masturbationspause eingelegt, die ihm im JVK Leipzig nun aber zum Verhängnis wurde.

Das Smegma drang nun in die Digitale seiner Hand ein und führte zu einer schweren Entzündung der Handgelenke wegen der toxischen Sekrete des Pimmelkäses.

Das dermatologische Problem konnte nicht sofort behandelt werden, obwohl es sich in Minutenschnelle immer weiter ausbreitete. Doch im gesamten Königreich Sachsen gibt es nur einen diensthabenden Dermatologen, der derzeit aber voll mit seinen Forschungen im Konzentrations- und Erektionslager Auschwitz-Birkenau beschäftigt ist.

Der Psychiater Dr. Itzak Veitel Chaim Goldberg hatte bei ihm eine „fluktuierdende Dissoziation cerebraler Schwingungsfunktionen“ (ICD F.22.7-13) ermittelt, so daß umgehend das ROTE TAXI für den Chef der „Reichsbürger gemäß UN Resolution 56/83“ herbeigerufen wurde.

Peter Frühwald, der bereits auf seinen Fahrten zum Internationalen Strafgerichtshofs (ICC Den Haag) regelmäig bei Emmerich am Rhein vom Mossad überfallen und ausgeraubt wurde, trat unverzüglich in den Hungerstreik.

.

Aus dem Knast der JVA Leipzig präsentiert sich Pater Peter Frühwald als Präsident des Vereinigten Deutschlands

Aus dem Knast der JVA Leipzig präsentiert sich Pater Peter Frühwald als Präsident des Vereinigten Deutschlands

Aus dem Knast der JVA Leipzig präsentiert sich Pater Peter Frühwald als Präsident des Vereinigten Deutschlands Weiterlesen

Pater Peter Frühwald von der StaSeVe: „Inqusition war nichts dagegen, gegen die Hetze gegen meine Aktenzeichen!“


Yellow badge Star of David called "Judens...

Yellow badge Star of David called „Judenstern“. Part of the exhibition in the Jewish Museum Westphalia, Dorsten, Germany. The wording is the German word for Jew (Jude), written in mock-Hebrew script. (Photo credit: Wikipedia)

Pater Peter Frühwald von der StaSeVe (Staatliche Selbstvergewaltigung gemäß UN Resolution 56/83 mit originalen Aktenzeichen beim Internationslen Strafgerichtshof Den Haag gegen die „kriminelle Organisation“ der Bundesrepublik Deutschland: „Inqusition war nichts dagegen, gegen die Hetze gegen meine Aktenzeichen!“

Pater Peter Frühwald von der StaSeVe: „Inqusition war nichts dagegen, gegen die Hetze gegen meine Aktenzeichen! Wir sind weder Nazis, noch Neonazis, noch leugnen wir den Holocaust, noch haben wir etwas gegen Ausschwitz und die Juden“

Pater Peter Frühwald von der StaSeVe (Staatliche Selbstvergewaltigung gemäß UN Resolution 56/83 mit originalen Aktenzeichen beim Internationslen Strafgerichtshof Den Haag gegen die „kriminelle Organisation“ der Bundesrepublik Deutschland: „Inqusition war nichts dagegen, gegen die Hetze gegen meine Aktenzeichen!“

Pater Peter Frühwald von der StaSeVe: „Inqusition war nichts dagegen, gegen die Hetze gegen meine Aktenzeichen! Wir sind weder Nazis, noch Neonazis, noch leugnen wir den Holocaust, noch haben wir etwas gegen Ausschwitz und die Juden“

Pater Peter Frühwald von der StaSeVe (Staatliche Selbstvergewaltigung gemäß UN Resolution 56/83 mit originalen Aktenzeichen beim Internationslen Strafgerichtshof Den Haag gegen die „kriminelle Organisation“ der Bundesrepublik Deutschland: „Inqusition war nichts dagegen, gegen die Hetze gegen meine Aktenzeichen!“ Weiterlesen