Siegesmeldung Deutsches Reich – Rechtsanwalt Torsten Ramm berichtet über die Befreiung von Stefan G. Weinmann aus dem Judenhorrorhaus Alzey


Das Judenschloß von Alzey, wo Stefan G. Weinmann völkerrechtswidrig inhaftiert worden war. Doch die Psychiater mußten vor Rechtsanwalt Torsten Ramm kapitulieren. Der Rammstein des Deutschen Reichs ist eben stärker als jede jüdische Kabale.

Ariel Weinmann

« 

Siegesmeldung Deutsches Reich – Rechtsanwalt Torsten Ramm berichtet über die Befreiung von Stefan G. Weinmann aus dem Judenhorrorhaus Alzey

Stefan Weinmann wie gefordert heute aus der Psychiatrie entlassen

30. Dezember 2011 von honigmann

       
Betreff:   WG: Stefan Weinmann wie gefordert heute aus der Psychiatrie entlassen  
Von:   „Torsten Ramm – Rechtsanwalt“ <kanzlei@rechtsanwalt-ramm.info>  ins Adressbuch  |   zum Chat einladen  
An:   jade-life@web.de  
Datum:   29.12.11 19:32:19  
 

—–Ursprüngliche Nachricht—–
Von: Torsten Ramm – Rechtsanwalt [mailto:kanzlei@rechtsanwalt-ramm.info]
Gesendet: Donnerstag, 29. Dezember 2011 19:14
Betreff: Stefan Weinmann wie gefordert heute aus der Psychiatrie entlassen Weiterlesen

Advertisements