Rockerkrieg: „Die kamen aus dem Nichts“ Hells Angels und Bandidos in Mönchengladbach


Hells Angels France

Image via Wikipedia

Rockerkrieg: „Die kamen aus dem Nichts“ Hells Angels und Bandidos in Mönchengladbach.

Rockerkrieg: „Die kamen aus dem Nichts“ Hells Angels und Bandidos in Mönchengladbach

Rockerkrieg: „Die kamen aus dem Nichts“ Hells Angels und Bandidos in Mönchengladbach

Rockerkrieg: „Die kamen aus dem Nichts“ Hells Angels und Bandidos in Mönchengladbach

Rockerkrieg: „Die kamen aus dem Nichts“ Hells Angels und Bandidos in Mönchengladbach

Rockerkrieg: „Die kamen aus dem Nichts“ Hells Angels und Bandidos in Mönchengladbach

Rockerkrieg: „Die kamen aus dem Nichts“ Hells Angels und Bandidos in Mönchengladbach

Rockerkrieg: „Die kamen aus dem Nichts“ Hells Angels und Bandidos in Mönchengladbach

Rockerkrieg: „Die kamen aus dem Nichts“ Hells Angels und Bandidos in Mönchengladbach

Rockerkrieg: „Die kamen aus dem Nichts“ Hells Angels und Bandidos in Mönchengladbach

Weiterlesen

Ex-CDU-Politiker Mindermann zieht es zur Exilregierung des Deutschen Reichs – „Ich will nach dem banalen Chat-Fauxpas mit Teenie neue Ufer betreten“


Ex-CDU-Politiker Mindermann zieht es zur Exilregierung des Deutschen Reichs – „Ich will nach dem banalen Chat-Fauxpas mit Teenie neue Ufer betreten“.


Profile shown on Thefacebook in 2005

"Mein Facebook Account", demonstriert Mindermann stolz und zeigt den Teenie-Chat. "Ich bereue nichts!!!!"

Frank Mindermann (43) war sehr stolz, als er vor vier Wochen verkündete, daß er neuer feuerwehrpolitischer Sprecher der niedersächsischen CDU-Fraktion sei. Ein kleiner Karriere-Kick für den Sparkassen-Kaufmann aus Stuhr bei Bremen. Mindermann sitzt unter anderem im Landtagsausschuß für Medien und im Jugendhilfeausschuß des Kreistags Diepholz.

Sparkasse logo

Der Arbeitgeber des Sparkassen-Kaufmanns aus Bremen löste das Arbeitsverhältnis "einvernehmlich", damit sich Frank Mindermann seinen eigentlichen Neigungen widmen könne, ohne von sach- und fachfremden Pflichten belastet zu sein.

Jetzt hat er selbst einen Brand gelegt, der kaum mehr zu löschen ist. Offiziell heißt es zu dem obszönen Chatprotokoll: „Es entwickelte sich ein zweitägiger Chat, in dessen Verlauf Mindermann das Mädchen unter anderem gefragt hat was sie anhabe und ob sie schon mal einen Freund gehabt habe.

Theophrast Aureol Philipp Paraphrastus vom Bärental zum Greifenklau zieht eine reichsdeutsche Bilanz zu dem Schwergewicht als Neuzugang in der Propaganda und wagt einen Ausblick auf die Wahl des neuen Spitzenkandidaten Mindermann zum Reichspräsidenten Weiterlesen

Berlin jetzt nach Madrider Vorbild – „Empörte“ haben den Alex gekapert. Sie kampieren für echte Demokratie


SHAEF commanders at a conference in London Sea...

Image via Wikipedia

Schwüle Hitze wabert in diesen Tagen über dem Alexanderplatz, die Touristen drängeln sich um den Brunnen vorm Kaufhof, ein Gitarrenspieler bittet um Münzen. Das übliche Kolorit, das zuweilen argwöhnisch von einsatzbereiter Polizei in „Bullis“ beäugt wird.

Und sehr oft schreiten die Damen und Herren ohne Amtsausweis des fiktiven Landes „Berlin“ – denn Berlin unterliegt dem Alliierten Besatzungs-Recht wie SHAEF-Gesetzgebung der USA, und wenn das mal nicht mehr greifen sollte, der Feindstaatenorganisation des Deutschen Reichs: den Vereinten Nationen bwz. Vereinte Nationen Organisation (UN bzw. UNO). Ursprünglich wurde dieser Kriegsvertrag gegen das Deutsche Reich von den 47 Kriegsgegnern des Deutschen Reichs unterschrieben. Weiterlesen