Die Wahrheit über das Geheimnis um Rudolf Heß


Bundesarchiv Bild 146II-849, Rudolf Heß

Bundesarchiv Bild 146II-849, Rudolf Heß

I 51f

Welche Funktionen hatte Rudolf Heß? Im Deutschen Reich bekleidete Rudolf Heß die Ämter des Privatsekretärs, des Adjutanten, Reichsministers und stellvertretenden Parteiführers.

Womit wurde Rudolf Heß „berühmt“ – und besiegelte damit sein Schicksal? Am 10. Mai 1941 erfolgte sein Absprung über England, um über einen vorzeitigen Friedensschluß zu verhandeln.

Die Folge: nach kurzen Prozeß wurde er zu lebenslangem Zuchthaus wegen Verbrechen wider den Frieden verurteilt. Dabei sieht Artikel 32 der Haager Landkriegsordnung (HLKO) vor, daß Parlamentäre außerhalb einer Gefangennahme, Inhaftierung, eines Festhaltens, von Anklagen und Verurteilungen stehen.

Das IMT (Nürnberger Prozesse, International Military Tribunal) verurteilte Rudolf Heß wegen Weiterlesen

Putschgerüchte bei Exilregierung Deutsches Reich – wird der Reichskanzler Schittke „abserviert“?


Coat of arms of Büsingen am Hochrhein

Die Büsinger Revoultionstruppen marschierten in der Reichshauptstadt Berlin ein, um die Regierungsgewalt für das Deutsche Reich zu übernehmen - und die Organe des Deutschen Reichs wieder handlungsfähig zu machen. Zuerst besetzten sie das Reichsverkehrsministerium, das letzte handlungsfähig gebliebene Organ des Deutschen Reichs nach dem 7. Mai 1945!

In Kürze – am Adventssonntag 4. Dezember 2011 – plant die  Exilregierung Deutsches Reich eine Tagung „in der Nähe der Tribunalstadt Nürnberg“. Derweil sickern aus dem Umfeld des Reichskanzlers Schittke Putschgerüchte durch, wonach der Preußen-General Niklaus von Flüe Rimpler, “ Generalfeldmarschall des Staates Preußen“, das Ruder übernehmen will.

Am 14. Jannuar 2011, nur vier Tage vor dem historischen Datum des 18. Januar 1871, war er auf einer Geheimkonferenz des Reichskanzlers aufgetaucht. Vor erlesenem Publikum stellte er seine Pläne zur „Invasion in Büsingen“ vor. Weiterlesen

Britischer Feldmarschall Bernard Montgomery über die Nürnberger Prozesse


Field Marshal Bernard Law Montgomery, 1st Viscount Montgomery of Alamein:

Die Nürnberger Prozesse haben einen verlorenen Krieg zum Verbrechen gestempelt. Die Generale der besiegten Seite werden erst vor Gericht und dann an den Galgen gebracht. Weiterlesen