Rechtsstreit um pikante Behauptungen/ Jurist nennt Bettina Wulffs Vorgehen „absolut klug“


Rechtsstreit um pikante Behauptungen/ Jurist nennt Bettina Wulffs Vorgehen „absolut klug“


Rechtsstreit um pikante Behauptungen: Jurist nennt Bettina Wulffs Vorgehen „absolut

Cena Oficial en honor del Presidente de la Rep...

Cena Oficial en honor del Presidente de la República Federal de Alemania (Photo credit: Gobierno Federal)

klug“ – weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/politik/deutschland/tid-27261/rechtsstreit-um-pikante-behauptungen-jurist-nennt-bettina-wulffs-vorgehen-absolut-klug_aid_816665.html

Bettina Wulff klagt gegen pikante Behauptungen über ihr Leben und betritt rechtlich wenig erkundetes Terrain. Doch Medienrechtler halten ihren Schritt für mutig – und richtig.

Bettina Wulff, die Ehefrau des zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff, wehrt sich gegen Vorwürfe, sie habe früher als Escortdame gearbeitet. Wer die Behauptungen in Umlauf gebracht hat, ist noch nicht öffentlich geklärt.

Die 38-jährige Kommunikationsfachfrau kämpft mit allen rechtlichen Mitteln um ihren Ruf: Sie hat eine eidesstattliche Erklärung abgegeben, die Gerüchte seien falsch. Sie erwirkt Unterlassungserklärungen gegen Blogger und Medien, die die Gerüchte verbreiten. Und jetzt verlangt sie vom Suchmaschinenbetreiber Google, dass er bei der Suche nach ihrem Namen nicht mehr Begriffe wie „Escort“ oder „Prostitution“ vorschlägt. Die Begriffe schlägt Google automatisch vor, weil nach den Kombinationen schon viele User gesucht haben. Weiterlesen

Orkanbildung vor Korsika möglich


Im Mittelmeerraum bahnt sich eine seltene und extreme Wetterentwicklung an. In den kommenden 24 Stunden könnte sich im Seegebiet zwischen Korsika und den Balearen ein (sub)tropisches Sturmsystem bilden, das laut einigen Modellberechnungen am Montag und Dienstag sogar Hurrikanstärke erreicht. Von Orkanböen, riesigen Wellen und sintflutartigen Regenfällen wären vor allem die Westküsten Korsikas und Sardiniens betroffen. Die Auswirkungen wären aber sogar von den Balearen über Südfrankreich bis nach Süditalien zu spüren.

Ein Hurrikan im Mittelmeer?

Tropentief am Mittelmeer
Chaotische Wetterszenarien

Zum ersten Mal in der Geschichte ist ein Tiefdruckgebiet über dem Mittelmeer als „Tropisches Tief“ klassifiziert worden. Dies hatte der amerikanische Wetterdienst NOAA zum Wochenbeginn getan. Es handelte sich um das Tief, das in Südfrankreich und Norditalien so heftige Regenfälle gebracht hatte, dass ganze Landstriche überflutet und Erdrutsche ausgelöst wurden. Derzeit regnet es immer noch kräftig, erst ab der Wochenmitte wird es deutlich trockener.

Bodenwetterkarte von Dienstag, 1 Uhr MEZ Weiterlesen

Besuch vom Aldebaran – Ufoflotte für 20. April 2012 über München erwartet, in der Hauptstadt der Bewegung


Munich – Maria column in the Marienplatz and t...

Munich – Maria column in the Marienplatz and the towers of the Frauenkirche Deutsch: München – Mariensäule auf dem Marienplatz Italiano: Monaco di Baviera – Colonna di Maria nella Marienplatz e le torri della Frauenkirche (Photo credit: Wikipedia)

Besuch vom Aldebaran – Ufoflotte für 20. April 2012, dem Geburtstag des Führers und Reichskanzlers des Deutschen Volkes über München erwartet.

„Besuch vom Aldebaran – Ufoflotte für 20. April 2012 über München erwartet, in der Hauptstadt der Bewegung“, teilte die Reichspräsidentin Susanne Verena Kuni dem SPIEGEL, Weiterlesen