Exilregierung Deutsches Reich mit Reichskanzler Fürst Norbert Schittke


Exilregierung Deutsches Reich mit Reichskanzler Fürst Norbert Schittke

Ich besuchte am 18.06.2011 die Präsidiums- und Informationssitzung der Exilregierung Deutsches Reich. Wir (über 50 Leute) waren an dem, was vorgetragen wurde, sehr interessiert. Unserer Hauptfrage war: 26.06.2011, was passiert?

Fürstentum Rombkerhall

Der Reichskanzler hatte wieder einmal Recht: 26.06.2011 !!!

Ich besuchte am 18.06. die Präsidiums- und Informationssitzung der Exilregierung Deutsches Reich. Wir (über 50 Leute) waren an dem, was vorgetragen wurde, sehr interessiert. Unserer Hauptfrage war: 26.06.2011, was passiert?

Die Medien und vor allem das Internet überschlugen sich mit Horrormeldungen bis hin zur Atombombenexplosion im Olympiastadium Berlin. Warnungen, die Stadt zu verlassen, gab es genug im Internet; vor allem von den Möchtegernreichstrompetern ohne Hirn und unseren Gegnern, die uns bei der Umsetzung vom Deutschen Reich nur schaden. Weiterlesen