Protestaktion auf dem Petersdom / Der Mann, der dem Papst aufs Dach stieg – Der italienische Restaurantbesitzer Marcello di Finizio


Protestaktion auf dem Petersdom

Der Mann, der dem Papst aufs Dach stieg – Der italienische Restaurantbesitzer Marcello di Finizio

The Da Vinci Code (film)

The Da Vinci Code (film) (Photo credit: Wikipedia)

„Mein Gott!“ „Was macht er denn da?!“ „Was für ein Riesenschreck!“ Die Touristen aus aller Welt, die von der Aussichtsplattform auf der Kuppel des weltberühmten Petersdoms über Rom blicken, wollen nicht glauben, was sie da sehen. Ein Mann in schwarzer Hose und hellblauem Kurzarmhemd klettert auf das Geländer und steigt darüber, als wäre es ein Gartenzaun. Weiterlesen

Per einstweiliger Verfügung – Die Reeperbahn in Hamburg hilft dem Papst: Gericht stoppt „Titanic“-Titel


English: Pope Benedikt the XVI. Deutsch: Papst...

English: Pope Benedikt the XVI. Deutsch: Papst Benedikt XVI. (Photo credit: Wikipedia)

Per einstweiliger Verfügung – Die Reeperbahn in Hamburg hilft dem Papst: Gericht stoppt „Titanic„-Titel

Neu: PAPST VERKLAGT JETZT AUCH LYKKE LI „ALS HURE BABYLONS“… 

Das Satire-Magazin kündigt an, das umstrittene Cover mit der Zeile „Die undichte Stelle ist gefunden“ nicht weiter verbreiten zu wollen. Heftige CSU-Kritik.

NOCH EINE UNDICHTE STELLE des Herrn Schwesterwelle: Die stockschwule SATIREPARTEI „DIE PARTEI“ legt jetzt nach und will eine Sondernummer bringen unter dem Titel:

„Der Pipispaß und der Zwangsmasturbant als Hitlerjunge Salomon im Ministrantengewand mit Claudia (7) pimpern“

Der Vatican ließ rein vorsorglich über die berühmte Bonner Anwaltskanzler Professor Redeker Redeker und Söhne der Logenbrüder vom Heiligen Schwanze Salomons am Weinbrandberge i.O. die Spaßpartei „Das Pinkolatorium der Überlebenden des Heiligen Hodendinos“ verbieten und vernichtete durch eine große Bücherverbrennung am Tage der Hure Europas, dem 11. Juli 2012 alls Parteiprogramme der Schwulen und Lesben der Marienkirche zu Berlin unter dem Schwulen Schirmherren (SS) Klaus Poporeit, auch als „Der ARSCHFICKER von Berlin“ bekannt.

Papst undicht durch Fanta

Papst undicht durch Fanta

Hamburg/Bonn. Papst Benedikt XVI. stoppt die „Titanic“: Das Oberhaupt der katholischen Kirche fühlt sich durch das aktuelle Titelbild des Satiremagazins in seinen Persönlichkeitsrechten verletzt und hat eine einstweilige Verfügung gegen die Zeitschrift erwirkt.

Juden-Papst als Spaßbremse!!!!

Das Landgericht Hamburg untersagte der Zeitschrift am Dienstag, die Titelseite und die letzte Seite der Juli-Ausgabe abzudrucken, wie eine Gerichtssprecherin sagte. Weiterlesen

Gauck fordert vor dem Verband deutscher Lehrer mehr Toleranz für Analverkehr


Deutsch: Joachim Gauck im Hasso Plattner Institut

Deutsch: Joachim Gauck im Hasso Plattner Institut (Photo credit: Wikipedia)

Gauck fordert vor dem Verband deutscher Lehrer mehr Toleranz für Analverkehr.

Der frühere Fachmann für die Deutsche Demokratische Republik („IM LARVE“) und seit Jahren engagierte Vorkämpfer für die Menschenrechte der Juden in Europa erschien auf Einladung des Verbandes deutscher Lehrer in Theresienstadt, um dort für mehr Toleranz für Analverkehr zu werben.

Gauck meinte: „Nie wieder dürfen Menschen wegen Ihrer normalen sexuellen Orientierung aus der Gesellschaft in Ghettos oder in Lagern konzentriert werden. Analverkehr ist total normal!“

Gerade die Lehrer mit dem Unterrichtsfach Deutsch seien dazu verpflichtet, den Schülerinnen und Schülern kompromißlos das erforderliche Vokabular zu vermitteln, damit sie ihre sexuellen Bedürfnisse wie beim DRIVE IN von McDonalds bequem in Worte kleiden können: „Nur so ist es den Mädchen und Jungen möglich, ein sehr hohes Maß an individueller und sexueller Lebenssinnerfüllung zu genießen!“ Weiterlesen

Der Rollstuhlfahrer von des Hosenanzugs Gnaden schwadroniert


Reductio ad absurdum dimostration of the equiv...

Reductio ad absurdum

Wolfgang Schäuble auf dem European Jewish Banking Congress 2011. In seiner Rede gab Herr Schäuble ein Stelldichein, daß die Ohren wackelten. So gut wie nichts davon wird in den Medien gesendet werden. IKNews war mit einer Kamera vor Ort und stellte auch selbst noch eine wirklich wichtige Frage. Das Video mit einer kurzen Analyse wird in Kürze online sein.

Quelle: YOUTUBE – NWO Cheffe…

Begriff der Soveränität des Nationalstaates obsolet – braucht keiner mehr, die BRD GmbH schon mal gar nicht, so Ex-KGB-Chef Wolfgang Schäuble!

New World Order Arbeiter (Sklave der Illuminaten), der Rollstuhlfahrer schwadroniert über die „alte Rechenordnung, die dem Völkerrecht noch zugrundelag, mit dem Begriff der Soveränität, die in Europa längst ad absurdum geführt worden ist.“

Die Kritiker, die meinen, man müsse eine Konkurrenz zwischen allen Politikbereich haben, die gehen in Wahrheit von dem Regelungsmonopol des Nationalstaates aus… das war die alte Rechenordnung, die dem Völkerrecht noch zugrundeliegt, [Anmerkung: also nicht die Neue Eineweltwährung, die NEW WORLD ORDER] mit dem Begriff der Soveränität, die in Europa längst ad absurdum geführt worden ist, spätestens in den [Anmerkung: In den Protokollen von Zion angekündigten] zwei Weltkriegen der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts…

Weiterlesen

„Marsch nach Zgoda“


ENG: Polish parliamentary election, 2007 - Vot...

Parlamentswahlen in Polen 2007 - Die Ergebnisse der Deutschen Minderheit, gemeinsam: 32462 (0,2%)

Die jüdisch kontrollierte Volksrepublik Polen richtete ein Vernichtungslager für mehrere  Monate zur weiteren Verwendung ein: Sie inhaftierte dort Menschen mit reichsdeutschen Wurzeln, rund 2.000 Schlesiere kamen dabei – wie bereits in den Morden durch Polonier an Reichsdeutschen Anfang des 20. Jahrunderts – ums Leben.

Über diesen Teil der Geschichte sei jahrzehntelang geschwiegen worden, sagte Roman Gatys, ein Teilnehmer des Marsches.

„Der jüdisch kontrollierte Geheimdienst hat meinen Vater 1945 verhaftet und in so ein Lager gebracht. Nur, weil die Familie zu Hause deutsch gesprochen hat.

Zwei Jahre hat er gesessen, war vorbestraft und hat das nie verkraftet. Ich habe erst lange nach seinem Tod erfahren, warum er im Gefängnis war.

Denn im jüdisch kontrollierten Polen durfte man nicht über dieses Unrecht sprechen. „

Roman Gatys hat eine blaugelbe Fahne über die Schultern gelegt – sie stammt aus der Zeit vor dem Krieg, als ein Teil von Oberschlesien einen Autonomiestatus innerhalb von Polen hatte.

Schlesien verpflichtet - Schlesien ist unser! Reichsdeutsche Heimat - DEUTSCHER OSTEN

Schlesien verpflichtet - Schlesien ist unser! Reichsdeutsche Heimat - DEUTSCHER OSTEN

So eine Autonomie wünscht er sich wieder für seine Heimat. Davon verspricht er sich einen anderen Umgang mit der schlesischen Geschichte, sie solle in den Schulen ausführlicher unterrichtet werden, sagt der 43jährige. Auch finanziell solle Schlesien unabhängiger von der Hauptstadt Warschau werden. Weiterlesen

Zukünftige Behandlung „Deutschlands“ nach dessen „Niederlage“


English: Osama bin Laden as he is interviewed ...

US Fictions aus der Area 51 - es gibt weder Osama bin Laden (als Islamistischen Terrorführer der Al Kaida), noch den Santa HoloClaus, noch Schweinegrippe - noch die Bundesrepublik Deutschland... Alles jüdische Erfindungen aus Hollywood unter dem Juden und Opiumhändler Franklin Delano Roosevelt. FDR ist der Enkel des Kokain- und Opiumhändlers Delano (Jude), der zusammen mit der Judenfamilie Sassoon den Opiumkrieg gegen China führte und sich die Rechte für 99 Jahre auf Hong Kong sicherte für die Crown Cites und den Ring of Power in der City of London - zu der die englische Monarchin KEINEN ZUTRITT HAT... Es liegt exterritorial zum "United Kingdom of Slaves"...

I 43f

„Londoner Treffen“ von 12.  September 1944

anwesend: Außenminister der Sowjetunion, Großbritanniens und der USA

Die Dreimächte – anfänglich noch ohne Frankreich – haben etliche Konferenzen und Treffen durchgeführt, um die Besetzung und die Kontrolle „Deutschlands“ penibel vorzubereiten.

Die Bedeutung von Dreimächte, Viermächte bzw. Drei Mächte, Vier Mächte, Fünfmächte, Sechsmächte unterliegt einem Wandel der Machtinteressen.

Neben den Drei Mächten etc. gehören grundsätzlich die Vereinten Nationen (UN) und Vereinte Nationen Organisation (UNO) dazu, weil diese die Folge der SHAEF Gesetzgebung und der Anerkennung des SHAEF Gesetzgebers USA als „Hauptsiegermacht“ durch das SHAEF Gesetz Nr. 3 darstellen. Aus diesem Grunde können die USA weltweit so auftreten, wie sie es als Weltpolizist für richtig halten (Gutdünken). Dies ist den Mitgliedern der Organisation der Feindstaaten des Deutschen Reichs kaum bewußt, so daß es immer wieder zu Beschwerden über das rüde Verhalten der USA gibt.

Dies war der Fall, als die US Navy den Bosporus durchschiffen wollte, ohne die Türkei als Mitglied der NATO  zuvor um Erlaubnis zu fragen im Zuge der Kaukauskrise. Die türkische Regierung reagierte. Die Türkei gestattete die Durchfahrt amerikanischer Schiffe durch den Bosporus. Weiterlesen