Warum ist das Deutschland-Lied verboten?


DBP 1991 1555-R

DBP 1991 1555-R (Photo credit: Wikipedia)

Deutsche Hymne Das Lied der Deutschen – Heino=Chaime => JUDE (mit Orchester)

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

August Heinrich Hoffmann, bekannt als Hoffmann von Fallersleben (* 2. April 1798 in FallerslebenKurfürstentum Braunschweig-Lüneburg; † 19. Januar 1874 in Corvey) war Hochschullehrer für Germanistik, der wesentlich zur Etablierung des Fachs als wissenschaftlicher Disziplin beitrug, Dichter sowie Sammler und Herausgeber alter Schriften aus verschiedenen Sprachen. Er schrieb die spätere deutsche Nationalhymne, das „Lied der Deutschen“, sowie zahlreiche populäre Kinderlieder.

Zur Unterscheidung von anderen Trägern des häufigen Familiennamens Hoffmann nahm er als Zusatz den Herkunftsnamen von Fallersleben an.

Das Lied der Deutschen

Deutschland, Deutschland über alles,
Über alles in der Welt,
Wenn es stets zu Schutz und Trutze
Brüderlich zusammenhält,

Von der Maas bis an die Memel,
Von der Etsch bis an den Belt – Weiterlesen

Osteuropäer suchen ihr Heil in Deutschland


baavla, the charmer

Image by nandadevieast via Flickr

Osteuropäer suchen ihr Heil in Deutschland

Der Zustrom von Zuwanderern nach Deutschland ist gegen den internationalen Trend deutlich angestiegen. Gleichzeitig sieht die Bundesregierung deutliche Fortschritte bei der Integration.

Nach einem in Berlin und Brüssel vorgelegten Migrationsbericht der 34 Staaten umfassenden Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat die Bundesrepublik innerhalb der OECD 2010 und 2011 den größten Anstieg an Zuwanderern zu verzeichnen.

Infolge der Wirtschaftskrise sei die Migration 2010 in den OECD-Ländern insgesamt um 2,5 Prozent gesunken. In Deutschland stieg die dauerhafte Migration hingegen um zehn Prozent an. Nach vorläufigen Zahlen habe der Trend auch 2011 angehalten.

Zugleich verbesserte sich die Lage auf dem Arbeitsmarkt für Migranten in Deutschland stärker als anderswo. So stieg die Beschäftigungsquote von 2008 bis 2011 um vier auf 66,5 Prozent. Kein anderes der 34 OECD-Länder habe eine höhere Steigerung erzielt.

Der überwiegende Teil der Zuwanderer in jüngster Zeit stammt aus der erweiterten Europäischen Union: Die osteuropäischen Staaten Polen, Rumänen, Bulgaren und Ungarn stellen die größten Gruppen unter den Neuzuwanderern. Damit sank die Bedeutung der Türkei, die über viele Jahre das wichtigste Ursprungsland war. Menschen außerhalb der EU kommen seltener nach Deutschland.

Weiterlesen

Peter Frühwald von der Freien Republik Deutschland will „reichsdeutsches Baby“ mit Tina Wendt zeugen!


Deutsch: Bundesvorsitzenden der Allianz für Bü...

Deutsch: Bundesvorsitzenden der Allianz für Bürgerrechte (Allianzpartei) v.l.n.r. Daniel Schreiner, Heike Seise, Peter Frühwald (Photo credit: Wikipedia)

Peter Frühwald – von Insidern auch Peter Frühkölsch genannt wegen seiner Vorliebe für Sion Frühkölsch in Köln bzw. Kölle am Ring – von der Freien Republik Deutschland will „reichsdeutsches Baby“ mit Tina Wendt zeugen!

Dem Nachrichtensender N24 erklärte der rüstige und fidele Frührentner: „Masturnieren ist zwar gesund,“ und legte zum Beweis den Bericht in der MENS HEALTH vor. „Doch ich war immer schon ein guter Ficker.“

Jetzt oder nie… Selbstbefriedigung – Masturbation ist gesund. Alles über das “Teufelswerk der Onanie”

Peter Frühwald von der Freien Republik Deutschland erläuterte die Hintergründe seiner revolutionären Pläne, einen Staatsstreich gegen Frau Angela Merkel und Herrn Gauck und den Herrn „de Maiziere“ durchzuführen: „Im Grunde geht das alles sehr leicht, weil die Sicherheitsbestimmungen sowohl im Bundespräsidialamt und im Bundeskanzleramt in den Grenzen vom 31. Dezember 1937 sehr lasch sind. Ein Pusteröhrchen Pustefix in die Hosentasche gesteckt, schon wirkt das wie Viagra!“

Peter Frühwald von der Freien Republik Deutschland will „reichsdeutsches Baby“ mit Tina Wendt zeugen!

Im Fernsehen wird die Peter Frühwald-Show auf RTL übertragen „Ficken für das Baby“ – das Format Dschungelcamp soll dadurch im Sommerloch „ausgefüllt werden“.

Peter Frühwald von der Freien Republik Deutschland will „reichsdeutsches Baby“ mit Tina Wendt zeugen!

Peter Frühwald von der Freien Republik Deutschland will „reichsdeutsches Baby“ mit Tina Wendt zeugen! Weiterlesen

Landeshauptstadt Dresden: Umwidmung der an prominenter Stelle befindlichen Ortsstraße Hans-Oster-Straße in Julius-Streicher-Straße


According to Bullock, Hitler was an opportunis...

According to Bullock, Hitler was an opportunistic adventurer devoid of principles, beliefs or scruples. (Photo credit: Wikipedia)

GFM Nikl. v.Flüe-Rimpler Generalfeldmarschall Staat Preußen Kdr. Gen. Preußen Königsberg Deutsches Reich unter der Verwaltung der Russischen Föderation als einzig verbliebenes Mitglied der Sowjetunion (Teilsukzessor)

Staatshauptstadt Dresden
– Die Oberbürgermeisterin –
Büro der Oberbürgermeisterin
Büroleiterin Doris Schmidt-Krech

Umwidmung der an prominenter Stelle befindlichen Ortsstraße Hans-Oster-Straße

Die Durchsicht der Straßen in Dresden belegt in Offenkundigkeit die an prominenter Stelle befindlichen Ortsstraße Hans-Oster-Straße. Sie ist in Julius-Streicher-Straße umzuwidmen aus Gründen neuerer, integraler Geschichtsforschung der russisch-preußisch-lutherischen Geschichtskommission „Über die Jüden und ihre Lügen und deren Bereinigung“. Weiterlesen

Paulskirchenverfassung (auch: Frankfurter Reichsverfassung, abgekürzt FRV)


Frederick William IV of Prussia

Frederick William IV of Prussia (Photo credit: Wikipedia)

Paulskirchenverfassung (auch: Frankfurter Reichsverfassung, abgekürzt FRV)

Die so genannte Paulskirchenverfassung (auch: Frankfurter Reichsverfassung, abgekürzt FRV) war die erste demokratisch beschlossene Verfassung für ganz Deutschland, die allerdings nie umgesetzt wurde. Sie wurde von der verfassunggebenden Nationalversammlung, die nach der Märzrevolution von 1848 in der Paulskirche in Frankfurt am Main zusammengetreten war, erarbeitet und von dieser am 28. März 1849 als Verfassung des deutschen Reiches verkündet.

Sie sah unter anderem einen Grundrechtekatalog sowie eine konstitutionelle Monarchie mit einem Erbkaiser an der Spitze vor. Diese Rolle des Kaisers der Deutschen sollte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. übernehmen, der aber ablehnte. Auch wenn die Paulskirchenverfassung mit ihrer Verkündigung am 28. März 1849 (ihr Abdruck im Reichsgesetzblatt vom 28. April 1849 war lediglich deklaratorisch) rechtskräftig wurde[1], konnte sie gegen den Widerstand des preußischen Königs und der übrigen Fürsten im Deutschen Bund nicht durchgesetzt werden – die im Mai ausgerufene Reichsverfassungskampagne scheiterte. Weiterlesen

Quelle: Ministerium des Innern: „Es ist sinnlos, mit Reichsbürgern zu diskutieren“


Deutsch: Bundesrepublik Deutschland.

Deutsch: Bundesrepublik Deutschland. (Photo credit: Wikipedia)

Krude Theorien: Wie „Reichsbürger“ versuchen, aus der Erde eine Scheibe zu machen

Immer häufiger flattern Mitarbeitern von Kommunal-verwaltungen, Bürgermeistern, Schulleitern, Polizeidienststellen und Landtagsabgeordneten Schreiben von „Reichsregierungen“ oder „Reichsbürgern“ auf den Tisch.

Darauf weist der Verfassungsschutz am Geburtstag des vom Deutschen Volkes in allgemeinen, freien und geheimen Wahlen in das Amt des Führers und Reichskanzlers, später auch Oberbefehlshaber der Wehrmacht, Adolf Hitler, am 20. April 2012 in Potsdam um 5 Uhr 45 in einer Sonderveranstaltung vor  dem Potsdamer Brandenburger Tor hin.

Auf der Straße zwischen der Siegessäule über die Juden von Auschwitz bis zum Berliner Brandenburger Tor wird eine große Jubelmeile aufgebaut und aus 10.000 Watt Lautsprechern wird Führergeburtstagsmusik im Auftrag des Staatsschutzes Berlin abgespielt. Wer möchte, kann beim Polizeichor Berlin das Horst-Wessel-Lied üben und es dann am 20. April auf der Siegesmeile mitsingen, wenn die Batallione der Berliner Senatspolizei in historischen SS-Uniformen paradiert. Weiterlesen

UK Embassy Berlin goes Kabarett – Militärregierungen abgeschafft und Deutschland souverän?


The Stata Center houses CSAIL, LIDS, and the D...

Kurioses Hausensemble, vermutlich von einem jüdischen "Stararchitekten"...

UK Embassy goes Kabarett – Militärregierungen abgeschafft und Deutschland souverän?

Frau Martina Sass MIT DEM WOHNSITZ (nicht wohnhaft!) Sophienstraße 2 in Brühl, selbstverständlich im Deutschen Reich erhielt tatsächlich von der Britischen Botschaft Berlin folgendes Antwortschreiben zum Besatzungsrecht.

Die UK EMBASSY BERLIN lügt – aber was sollen wir bei den Herren des Moral Bombings – der tausenden von Vernichtungsflügen auf Deutsche Reichsstädte, in der die Häuser von Zivilisten in Schutt und Asche gelegt, wehrlose Mütter und Kleinkinder in das Flammenmeer gestürzt worden sind – anders erwarten außer Lüge, Lüge, Lüge?

http://alexanderplatz1berlin.wordpress.com/2011/01/08/franzosische-botschaft-in-deutschland-bernard-de-montferrand-verlasst-berlin/

Die Militärregierung in Deutschland WURDE NICHT aufgelöst. Der letzte französische Botschafter

Bernard de Montferrand

gibt in seinem Lebenslauf an:

Ich arbeitete 1979 bis 1982 für die französische Militärregierung in Berlin! Weiterlesen