Siegesmeldung Deutsches Reich – Rechtsanwalt Torsten Ramm berichtet über die Befreiung von Stefan G. Weinmann aus dem Judenhorrorhaus Alzey


Das Judenschloß von Alzey, wo Stefan G. Weinmann völkerrechtswidrig inhaftiert worden war. Doch die Psychiater mußten vor Rechtsanwalt Torsten Ramm kapitulieren. Der Rammstein des Deutschen Reichs ist eben stärker als jede jüdische Kabale.

Ariel Weinmann

« 

Siegesmeldung Deutsches Reich – Rechtsanwalt Torsten Ramm berichtet über die Befreiung von Stefan G. Weinmann aus dem Judenhorrorhaus Alzey

Stefan Weinmann wie gefordert heute aus der Psychiatrie entlassen

30. Dezember 2011 von honigmann

       
Betreff:   WG: Stefan Weinmann wie gefordert heute aus der Psychiatrie entlassen  
Von:   „Torsten Ramm – Rechtsanwalt“ <kanzlei@rechtsanwalt-ramm.info>  ins Adressbuch  |   zum Chat einladen  
An:   jade-life@web.de  
Datum:   29.12.11 19:32:19  
 

—–Ursprüngliche Nachricht—–
Von: Torsten Ramm – Rechtsanwalt [mailto:kanzlei@rechtsanwalt-ramm.info]
Gesendet: Donnerstag, 29. Dezember 2011 19:14
Betreff: Stefan Weinmann wie gefordert heute aus der Psychiatrie entlassen Weiterlesen

Treffpunkt Fernsehturm ALEX Berlin, Urania Weltzeituhr Cafe Restaurant Park Inn Kaufhof Motel One Cinestar CUBIX Filmpalast


This picture is a close-up of the quadriga on ...

Image via Wikipedia

Wir treffen uns jeden SAMSTAG um 11 Uhr 00 am ALEX Berlin an der Urania Weltzeituhr.

Weiter unten die Videos über die Bewegung aCAMPAda auf dem Alex Berlin: „Empört Euch!“

Treffpunkt Fernsehturm ALEX Berlin, Urania Weltzeituhr Cafe Restaurant Park Inn Brunch Kaufhof Motel One Cinestar CUBIX Filmpalast Alfred Döblin Saturn Media Markt Alexa

Alex – Offener Kanal Berlin – CityTourCard – LOXX am Alex – Miniatur Welten Berlin
SPD Berlin, Linke Berlin, Gr üne Berlin

Treffpunkt:

Weltzeituhr Alex Berlin

Weltzeituhr Alex Berlin, Treffpunkt Alexanderplatz Berlin (Reichshauptstadt Deutsches Reich, Großdeutschland in Europa)

Kleiderordnung:

  • schwarze Hose
  • rotes T-Shirt mit
  • Berlin-Aufdruck: „Brandenburger Tor“ mit Emblem des Berliner Brandenburger Tores und „Schriftzug BERLIN„.
  • Baseball-Kappe in grün oder blau

Video über die Bewegung aCAMPAda auf dem Alex Berlin: „Empört Euch!“

Die Hose gibt es in jedem Army-Shop für 24 EURO, das T-Shirt zum Beispiel in Potsdam auf der Brandenburger Straße für 5 EURO. (Alle Preisangaben unverbindlich und abhängig von den Händlerangeboten.) Weiterlesen