Frisch aus Stalins Heimat Georgien – Wer ist Bidsina Iwanischwili? Борис Иванишвили – ბიძინა ივანიშვილი


Weisses Haus, Regierungssitz von Russland in M...

Weisses Haus, Regierungssitz von Russland in Moskau-1 (Photo credit: maiak.info)

Frisch aus Stalins Heimat Georgien – Wer ist Bidsina Iwanischwili? He probably is Jewish  Евреи (hebr. ‏יְהוּדִים‎transliteriert Jehudim) as Rabbi Mr Abramowicze Moshe Ben Babylon from the New Babylon Synagoge in the Bronx to Mr Bloomberg told: „Herr Борис Иванишвили ist möglicherweise ein Jude“

Bidsina Iwanischwili (georgisch ბიძინა ივანიშვილი; russisch Борис Иванишвили/Boris Iwanischwili; * 18. Februar 1956 in Tschorwila) ist ein georgisch-französischer Unternehmer und Politiker. Der Milliardär gründete im Dezember 2011 eine Bürgerbewegung, aus der im April 2012 die georgische Oppositionspartei Georgischer Traum – Demokratisches Georgien hervorging.

Bidsina Iwanischwili wurde als jüngstes von fünf Kindern eines mittellosen Kleinbauern und seiner Ehefrau in der Region Imeretien geboren. Sein Vater schaufelte Kohle in einer Manganfabrik.

Bidsina Iwanischwili beendete die Oberschule in Satschchere fast als Klassenbester und begann ein Studium der Ingenieurs- und Wirtschaftswissenschaften an der Staatlichen Universität Tiflis. Nebenher jobbte Bidsina Iwanischwili als Reinigungskraft in einer Fabrik. 1982 wechselte Bidsina Iwanischwili nach Moskau, wo er sein wirtschaftswissenschaftliches Studium an der Staatlichen Universität für Verkehrswesen Moskau fortsetzte. Weiterlesen

Antifa Dresden auf verlorenem Posten – Verdrängungskultur Hoyerswerda totes Thema


Antifa Dresden auf verlorenem Posten – Verdrängungskultur Hoyerswerda totes Thema. Die große Trommel rührte die Antifaschistische Vereinigung – Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes und trötete lautstark in die Megaphone: „Scheiß Nazis! Tod allen Nazis! Hängt alle Nazis an den nächsten Baum!“

Am Samstag, 22. September 2012, soll in Hoyerswerda ein großes Schlachtfest stattfinden. Nach Vorstellungen der LINKEN Sachsens, des Führer und Reichskanzler Deutsches Reich Adolf Hitler der Volkstodbewegung Christin Löchner, sollen die Nazis hingerichtet werden und das Menschenfleisch am Grill geröstet werden. Die Stücke sollen zu je 1€ verkauft werden. Der Erlös soll an den Zentralrat der Imane Deutschlands gespendet werden – wegen des neuen Nazihetzfilms gegen den Propheten Mohammed.

Die Polizei Sachsens griff nicht ein: „Keine Volksverhetzung!“, so der Leitende Polizeioberrat Maurice Ibrahim Goldwyn vom Verfassungsschutz Dresden, Kriminalkommissariat HH 88. „Nach dem Völkerstrafgesetzbuch § 130 in Verbindung mit dem Verfassungsgesetz für den Staat Bundesrepublik Deutschland müssen sich die Nazis in Auschwitz Birkenau im Konzentrationslager einer Entlausungsanlage unterziehen. Nach dem Völkerrecht der Charta der Vereinten Nationen ist das eine Grundpflicht.“

Antifa Dresden auf verlorenem Posten – Verdrängungskultur Hoyerswerda totes Thema. Trotzdem das ganze Thema Hoyerswerda sehr reißerisch aufgemacht wurde, gelang es den Agitatoren der Antifa Dresden nicht, auch nur ein einziges Flugblatt an die entnervten Besucher der Prager Straße zu verteilen.

Antifa Dresden auf verlorenem Posten - Verdrängungskultur Hoyerswerda totes Thema 3

Antifa Dresden auf verlorenem Posten – Verdrängungskultur Hoyerswerda totes Thema 3

Antifa Dresden auf verlorenem Posten – Verdrängungskultur Hoyerswerda totes Thema. Kein Dresdner interessierte sich für die angebliche Verfolgung von Ausländern. Taxifahrer Karl Heinrich Marx (33): „Das ist doch blödes jüdisches Gefasele. Lesen Sie doch mal, was ich zu den Juden geschrieben habe – in den Marx Engels Werken: Zur Judenfrage. Heute noch aktuell! Hier werden keine Ausländer diskriminiert!“ Weiterlesen

Wie sicher ist die STARBUCKS CARD?


Starbucks in Brisbane

Starbucks in Brisbane (Photo credit: Wikipedia)

Wie sicher ist die STARBUCKS CARD?

Wie sicher ist die STARBUCKS CARD?

Wie sicher ist die STARBUCKS CARD?

Wie sicher ist die STARBUCKS CARD?

Wie sicher ist die STARBUCKS CARD?

Wie sicher ist die STARBUCKS CARD?

Wie sicher ist die STARBUCKS CARD?

Wie sicher ist die STARBUCKS CARD? Weiterlesen

Quecksilber im Gehirn: Zahnärzte besonders betroffen


Pituitary and pineal glands

Pituitary and pineal glands (Photo credit: Wikipedia)

Von der dampfförmigen, besonders gefährlichen Form des Quecksilbers sind hauptsächlich Zahnärzte und deren Personal betroffen: Der MAK-Wert für Quecksilber von 0,1 mg/m3 Luft wird in Zahnarztpraxen besonders während der Durchführung von Amalgamarbeiten überschritten.

Die Quecksilberkonzentrationen im Zentralnervensystem sind bei Zahnärzten im Vergleich zu anderen Berufsgruppen signifikant erhöht. Dabei steigt mit zunehmendem Alter die Quecksilberkonzentration kontinuierlich an, bedingt durch die lange Halbwertszeit im Gehirn.

Ein interessanter Aspekt dabei ist, dass zusammen mit dem Quecksilber auch hohe Selenkonzentrationen in Kortex und Hypophysen von Zahnärzten gefunden wurden, so daß sich trotz der relativ hohen Quecksilberbelastung keine klinischen Symptome zeigten. Die Erklärung dafür ist: Selen bildet mit Quecksilber einen Selen-Hg-Protein-Komplex oder Hg-Selenid. Das Quecksilber wird dadurch inaktiviert und kann seine Schadwirkung nicht mehr entfalten. Weiterlesen

Dubiose HARTZ4-Berater und ein „Generalfeldmarschall“


Deutsch: Schloss Rheydt, Herrenhaus (Original ...

Die Residenz des Generalfeldmarschalls Niklaus von Flüe-Rimpler mit seinem HARTZ4-Beratungsbüro auf Schloß Rheydt, Herrenhaus – vormals Regierende Herrscherfamilie der Grafen Bylandts (Original text : Die Nordseite des Herrenhauses von Schloss Rheydt am 3. Oktober 2004. (Photo credit: Wikipedia)

Nutzt eine Rheydter Gruppierung ihr so genanntes Beratungsangebot, um politische Parolen zu streuen?

Mönchengladbach. Eine „Bürgerwehr für Grundrechte“ (BWG) in Rheydt sorgt unter Hartz-IV-Empfängern, aber auch bei Gladbacher Wohlfahrtsverbänden und in der Arge, der Arbeitsgemeinschaft für Beschäftigung, für Besorgnis. Die offenkundig rechtslastige Gruppe schickt Erwerbslosen Werbeflugblätter, mit denen sie eine „ehrenamtliche Beratung“ in Sachen Arge-Leistungen anbietet, was ja an sich nichts Schlechtes darstellt.

Schaut man allerdings genauer hin, erwarten die selbsternannten Wahrer der Grundrechte durchaus eine „angemessene Spende nach Selbsteinschätzung“ – dabei spricht Niklaus von Flüe Rimpler, einer der BWG-Aktiven, von einem „Richtwert“, der zehn Euro betragen soll. Rimpler, der sich auf Webseiten auch gerne als „Generalfeldmarschall“ bezeichnet, erklärt gegenüber der WZ, die Beratungsarbeit der BWG sei erfolgreich. „Das verdeutlichen die Summen, die wir erstreiten.“ Auf die Frage nach seiner, Rimplers, Beratungskompetenz sagt er: „Der Erfolg ist unsere Kompetenz.“ Weiterlesen

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!


Santa Claus s Last Breath

Santa Claus s Last Breath (Photo credit: muffin9101985)

Peter Frühwald vom frisch gegründeten Freie Republik Deutschland FRD mit den Nerven am Ende – Nerven liegen blank. Insider aus dem Inneren Führungszirkel des eloquent auftretenden Akzockers aus Leipzig, der aus gutem Hause stammt, packen nun aus. Die bekannte jüdische Frühwald-Familie hatte ihren reichsdeutschen Besitz durch Arisierung verloren. Bekannteste Produktlinie war im Deutschen Kaiserreich das patentierte „Leipziger Allerlei – ein garantierter Genuß, ganz koscher!“ mit geheimen Rezepturen aus alten khazarischen Blutlinien.

Peter Frühwald vom frisch gegründeten Freie Republik Deutschland FRD mit den Nerven am Ende – Nerven liegen blank

MEHR IM SPECIAL-REPORT…

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!.

Nach 1945 versuchten die Frühwalds, ihr arisiertes Eigentum wieder zu judifizieren. Doch die Entwicklung in der Deutsche Demokratische Republik paßte den Juden nicht so ganz, weil Schacher, Reibach und Wucher nicht so ganz auf der sozialistischen Linie der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands lagen. Daher flüchtete die Frühwaldfamilie mit einem Eselskarren und der Schatztruhe mit den geheimen Rezepturen bei Nacht und Nebel über die Staatsgrenze des Königreichs Bayern. Zuvor hatte sie dem Monarchen eine Donation in Höhe von 6.666.666 Reichsmark in Gold gemacht und ihm auch eine Apanage in unbenannt gebliebener Höhe in Aussicht gestellt.

Merchant flag of the allied countries (1946&nd...

Merchant flag of the allied countries (1946–1950). Based in Image:Charlie flag.svg (Photo credit: Wikipedia)

Peter Frühwald vom frisch gegründeten Freie Republik Deutschland FRD mit den Nerven am Ende – Nerven liegen blank

Darauf hin wurde der Frühwaldfamilie „freies Geleit“ in das Königreich Bayern gewährt und 13 Räume in Schloß Neuschwanstein konnten von den Mauerflüchtligen bewohnt und befickt werden.

Peter Frühwald vom frisch gegründeten Freie Republik Deutschland FRD mit den Nerven am Ende – Nerven liegen blank

Aus der Liäson der mächtigen Frühwaldfamilie mit der noch mächtigteren Neulandfamilie (siehe der Nadelsteifenheld Bernd Knobloch und die charmante Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde von München und Auschwitz sowie Zentralratsclownin Charlotte Knobloch) gingen 33 Kinder hervor

Peter Frühwald vom frisch gegründeten Freie Republik Deutschland FRD mit den Nerven am Ende – Nerven liegen blank

Peter Frühwald vom frisch gegründeten Freie Republik Deutschland FRD mit den Nerven am Ende – Nerven liegen blank

Peter Frühwald vom frisch gegründeten Freie Republik Deutschland FRD mit den Nerven am Ende – Nerven liegen blank

Weiterlesen

Peter Frühwald von der Freien Republik Deutschland will „reichsdeutsches Baby“ mit Tina Wendt zeugen!


Deutsch: Bundesvorsitzenden der Allianz für Bü...

Deutsch: Bundesvorsitzenden der Allianz für Bürgerrechte (Allianzpartei) v.l.n.r. Daniel Schreiner, Heike Seise, Peter Frühwald (Photo credit: Wikipedia)

Peter Frühwald – von Insidern auch Peter Frühkölsch genannt wegen seiner Vorliebe für Sion Frühkölsch in Köln bzw. Kölle am Ring – von der Freien Republik Deutschland will „reichsdeutsches Baby“ mit Tina Wendt zeugen!

Dem Nachrichtensender N24 erklärte der rüstige und fidele Frührentner: „Masturnieren ist zwar gesund,“ und legte zum Beweis den Bericht in der MENS HEALTH vor. „Doch ich war immer schon ein guter Ficker.“

Jetzt oder nie… Selbstbefriedigung – Masturbation ist gesund. Alles über das “Teufelswerk der Onanie”

Peter Frühwald von der Freien Republik Deutschland erläuterte die Hintergründe seiner revolutionären Pläne, einen Staatsstreich gegen Frau Angela Merkel und Herrn Gauck und den Herrn „de Maiziere“ durchzuführen: „Im Grunde geht das alles sehr leicht, weil die Sicherheitsbestimmungen sowohl im Bundespräsidialamt und im Bundeskanzleramt in den Grenzen vom 31. Dezember 1937 sehr lasch sind. Ein Pusteröhrchen Pustefix in die Hosentasche gesteckt, schon wirkt das wie Viagra!“

Peter Frühwald von der Freien Republik Deutschland will „reichsdeutsches Baby“ mit Tina Wendt zeugen!

Im Fernsehen wird die Peter Frühwald-Show auf RTL übertragen „Ficken für das Baby“ – das Format Dschungelcamp soll dadurch im Sommerloch „ausgefüllt werden“.

Peter Frühwald von der Freien Republik Deutschland will „reichsdeutsches Baby“ mit Tina Wendt zeugen!

Peter Frühwald von der Freien Republik Deutschland will „reichsdeutsches Baby“ mit Tina Wendt zeugen! Weiterlesen

Asylanten bekommen jetzt HARTZ4 – kommt jetzt die Negerschwanzschwemme aus Schwarzafrika?


Second Senate 1989

Second Senate 1989 (Photo credit: Wikipedia)

Asylanten bekommen jetzt HARTZ4 – kommt jetzt die Negerschwanzschwemme aus Schwarzafrika?

Bundesverfassungsgericht liberalisiert den Schwarzschwanzfick. 66% der befragten Frauen wünschen sich dicke, lange, harte Negerschwänze, die noch ordentlich Saft verspritzen. Das ergab eine repräsentative Umfrage von EMNID. Danach beklagten die Frauen, daß die Männer sich noch nicht mal mehr einen blasen lassen wollten. Auch das Masturbieren strenge die „Kunden vom JOBCENTER“ zu sehr an. Klar, daß die fidelen Bumsweiber jetzt auf Brautschau nach Afrika zu den Hottentotten gehen.

Asylanten bekommen jetzt HARTZ4 – kommt jetzt die Negerschwanzschwemme aus Schwarzafrika?

Bundesverfassungsgericht liberalisiert den Schwarzschwanzfick. 66% der befragten Frauen wünschen sich dicke, lange, harte Negerschwänze, die noch ordentlich Saft verspritzen. Das ergab eine repräsentative Umfrage von EMNID. Danach beklagten die Frauen, daß die Männer sich noch nicht mal mehr einen blasen lassen wollten. Auch das Masturbieren strenge die „Kunden vom JOBCENTER“ zu sehr an. Klar, daß die fidelen Bumsweiber jetzt auf Brautschau nach Afrika zu den Hottentotten gehen.

Asylanten bekommen jetzt HARTZ4 – kommt jetzt die Negerschwanzschwemme aus Schwarzafrika? Weiterlesen

Hausdurchsuchung beim HONIGMANN in Varel


granted 1962-04-26

granted 1962-04-26 (Photo credit: Wikipedia)

Hausdurchsuchung beim HONIGMANN in Varel

Hausdurchsuchung beim HONIGMANN in Varel

Hausdurchsuchung beim HONIGMANN in Varel

Hausdurchsuchung beim HONIGMANN in Varel

Hausdurchsuchung beim HONIGMANN in Varel

Hausdurchsuchung beim HONIGMANN in Varel

Hausdurchsuchung beim HONIGMANN in Varel

Hausdurchsuchung beim HONIGMANN in Varel

Hausdurchsuchung beim HONIGMANN in Varel

Hausdurchsuchung beim HONIGMANN in Varel

Hausdurchsuchung beim HONIGMANN in Varel

Hausdurchsuchung beim HONIGMANN in Varel

Hausdurchsuchung beim HONIGMANN in Varel

Hausdurchsuchung beim HONIGMANN in Varel Weiterlesen