Warum ist das Deutschland-Lied verboten?


DBP 1991 1555-R

DBP 1991 1555-R (Photo credit: Wikipedia)

Deutsche Hymne Das Lied der Deutschen – Heino=Chaime => JUDE (mit Orchester)

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

August Heinrich Hoffmann, bekannt als Hoffmann von Fallersleben (* 2. April 1798 in FallerslebenKurfürstentum Braunschweig-Lüneburg; † 19. Januar 1874 in Corvey) war Hochschullehrer für Germanistik, der wesentlich zur Etablierung des Fachs als wissenschaftlicher Disziplin beitrug, Dichter sowie Sammler und Herausgeber alter Schriften aus verschiedenen Sprachen. Er schrieb die spätere deutsche Nationalhymne, das „Lied der Deutschen“, sowie zahlreiche populäre Kinderlieder.

Zur Unterscheidung von anderen Trägern des häufigen Familiennamens Hoffmann nahm er als Zusatz den Herkunftsnamen von Fallersleben an.

Das Lied der Deutschen

Deutschland, Deutschland über alles,
Über alles in der Welt,
Wenn es stets zu Schutz und Trutze
Brüderlich zusammenhält,

Von der Maas bis an die Memel,
Von der Etsch bis an den Belt – Weiterlesen

Wie krank ist das denn – Bundesrepublik Deutschland in der Kampfzone: „Revolutionsaufruf rechtfertigt Kündigung“


Rauswurf eines Rechtsextremen

Revolutionsaufruf rechtfertigt Kündigung

Ein Karlsruher Angestellter der Oberfinanzdirektion wurde entlassen, nachdem er einen Newsletter-Aufruf zum gewaltsamen Umsturz gestreut hatte. Jetzt urteilte das Bundesarbeitsgericht: Staatsfeindliche Umtriebe können zur Kündigung führen – die reine Mitgliedschaft in der NPD aber noch nicht.

Neonazis (in Halle, November 2011): Staatsdiener dürfen nicht den Staat bekämpfen

Neonazis (in Halle, November 2011): Staatsdiener dürfen nicht den Staat bekämpfen

Ein Angestellter im Öffentlichen Dienst darf den Staat nicht aktiv bekämpfen. Der Arbeitgeber kann von Staatsdienern verlangen, daß sie „ein bestimmtes Maß an Verfassungstreue aufbringen“. Das hat am Donnerstag das Bundesarbeitsgericht entschieden und somit Klarheit geschaffen in einem Fall, der die Gerichte bereits seit Jahren beschäftigt. Weiterlesen

Wie bekomme ich ganz legal einen amtlichen Lichtbildausweis des Deutschen Reichs vom Auswärtigen Amt?


Deutsch: Krisenreaktionszentrum im Auswärtigen Amt

Deutsch: Krisenreaktionszentrum im Auswärtigen Amt (Photo credit: Wikipedia)

§ 12 Ausstellung

(1) Ein amtlicher Pass wird vom Auswärtigen Amt zur Wahrnehmung dienstlicher Aufgaben oder in den Fällen des § 1 Abs. 4 des Passgesetzes ausgestellt. Ein Anspruch auf Ausstellung eines amtlichen Passes besteht nicht. Eine Änderung des amtlichen Passes durch eine andere Behörde ist nicht zulässig.
(2) Das Auswärtige Amt kann das persönliche Erscheinen des Passbewerbers verlangen. Von diesem Verlangen kann Abstand genommen werden, wenn die Behörde, in deren Auftrag die dienstliche Aufgabe wahrgenommen wird, die für die Passausstellung erforderlichen Unterlagen einschließlich des Lichtbildes und der Fingerabdrücke übermittelt.

Amtlicher Lichtbildausweis der Deutschen Reichs - herausgegeben als Dienstpaß der Bundesrepublik Deutschland -  Fundstelle: BGBl. I 2007, 2421 - 2428

Amtlicher Lichtbildausweis der Deutschen Reichs – herausgegeben als Dienstpaß der Bundesrepublik Deutschland – Fundstelle: BGBl. I 2007, 2421 – 2428

Weiterlesen

Gustav Heine von Geldern – Gustav Heine, Freiherr von Geldern


 

 

 

Nine soldiers from Landsturm Infanterie Batail...

Nine soldiers from Landsturm Infanterie Bataillon ‚Geldern‘ (VII 61) and a canine mascot (Photo credit: drakegoodman)

 

Gustav Heine von Geldern – Gustav Heine, Freiherr von Geldern. Weiterlesen

Asylanten bekommen jetzt HARTZ4 – kommt jetzt die Negerschwanzschwemme aus Schwarzafrika?


Second Senate 1989

Second Senate 1989 (Photo credit: Wikipedia)

Asylanten bekommen jetzt HARTZ4 – kommt jetzt die Negerschwanzschwemme aus Schwarzafrika?

Bundesverfassungsgericht liberalisiert den Schwarzschwanzfick. 66% der befragten Frauen wünschen sich dicke, lange, harte Negerschwänze, die noch ordentlich Saft verspritzen. Das ergab eine repräsentative Umfrage von EMNID. Danach beklagten die Frauen, daß die Männer sich noch nicht mal mehr einen blasen lassen wollten. Auch das Masturbieren strenge die „Kunden vom JOBCENTER“ zu sehr an. Klar, daß die fidelen Bumsweiber jetzt auf Brautschau nach Afrika zu den Hottentotten gehen.

Asylanten bekommen jetzt HARTZ4 – kommt jetzt die Negerschwanzschwemme aus Schwarzafrika?

Bundesverfassungsgericht liberalisiert den Schwarzschwanzfick. 66% der befragten Frauen wünschen sich dicke, lange, harte Negerschwänze, die noch ordentlich Saft verspritzen. Das ergab eine repräsentative Umfrage von EMNID. Danach beklagten die Frauen, daß die Männer sich noch nicht mal mehr einen blasen lassen wollten. Auch das Masturbieren strenge die „Kunden vom JOBCENTER“ zu sehr an. Klar, daß die fidelen Bumsweiber jetzt auf Brautschau nach Afrika zu den Hottentotten gehen.

Asylanten bekommen jetzt HARTZ4 – kommt jetzt die Negerschwanzschwemme aus Schwarzafrika? Weiterlesen

Die Schergen der BRD schlagen gnadenlos zu: Betreuungsgericht und schwupp in die Psychiatrie und dann ins Krematorium zur Vermeidung von Restspuren


Česky: Pardubické krematorium – exteriér.

Česky: Pardubické krematorium – exteriér. (Photo credit: Wikipedia)

Die Schergen der BRD schlagen gnadenlos zu: Betreuungsgericht und schwupp in die Psychiatrie und dann ins Krematorium zur Vermeidung von Restspuren

Betreuungsgericht am Amtsgericht Bayreuth – Zweigstelle Pegnitz rückt mit Bundeswehrpanzern an.

Jens Friedbert Bothe,

geboren 10.01.1977,

Weidenloh 17, 91278 Pottenstein

Patientenverfügung

Die Schergen der BRD schlagen gnadenlos zu: Betreuungsgericht und schwupp in die Psychiatrie und dann ins Krematorium zur Vermeidung von Restspuren

Die Schergen der BRD schlagen gnadenlos zu: Betreuungsgericht und schwupp in die Psychiatrie und dann ins Krematorium zur Vermeidung von Restspuren

Die Schergen der BRD schlagen gnadenlos zu: Betreuungsgericht und schwupp in die Psychiatrie und dann ins Krematorium zur Vermeidung von Restspuren

Die Schergen der BRD schlagen gnadenlos zu: Betreuungsgericht und schwupp in die Psychiatrie und dann ins Krematorium zur Vermeidung von Restspuren

Betreuungsgericht Bayreuth

Betreuungsgericht Bayreuth

Die Schergen der BRD schlagen gnadenlos zu: Betreuungsgericht und schwupp in die Psychiatrie und dann ins Krematorium zur Vermeidung von Restspuren Weiterlesen

Der Spaß ist vorbei – Der Nußknacker nimmt drei leitende Beamte des Finanzamtes Erlangen vorläufig fest…


Deutsch: Beamte beim Üben der Menschenpyramide

Deutsch: Beamte beim Üben der Menschenpyramide (Photo credit: Wikipedia)

Der Nußknacker nimmt drei leitende Beamte des Finanzamtes Erlangen vorläufig fest….

Der Spaß ist vorbei – Der Nußknacker nimmt drei leitende Beamte des Finanzamtes Erlangen vorläufig fest…

Der Spaß ist vorbei – Der Nußknacker nimmt drei leitende Beamte des Finanzamtes Erlangen vorläufig fest…

Der Spaß ist vorbei – Der Nußknacker nimmt drei leitende Beamte des Finanzamtes Erlangen vorläufig fest…

Der Spaß ist vorbei – Der Nußknacker nimmt drei leitende Beamte des Finanzamtes Erlangen vorläufig fest…

Der Spaß ist vorbei – Der Nußknacker nimmt drei leitende Beamte des Finanzamtes Erlangen vorläufig fest…

Der Spaß ist vorbei – Der Nußknacker nimmt drei leitende Beamte des Finanzamtes Erlangen vorläufig fest…

Der Spaß ist vorbei – Der Nußknacker nimmt drei leitende Beamte des Finanzamtes Erlangen vorläufig fest…

Der Spaß ist vorbei – Der Nußknacker nimmt drei leitende Beamte des Finanzamtes Erlangen vorläufig fest…

Der Spaß ist vorbei – Der Nußknacker nimmt drei leitende Beamte des Finanzamtes Erlangen vorläufig fest…

The Two Minute Hateperiod – Immanuel Goldstein – 1984


Goettingen, Bismarckturm

Image via Wikipedia

The Two Minute Hateperiod – Immanuel Goldstein – 1984

A Video from our Theaterproduction „George Orwells 1984“ in March 2008 in the Theater in OP in Goettingen

Nur die Diktatur ist Demokratie. Die Demokratie ist immer Diktatur.

Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei und Unwissenheit ist Stärke!

In George Orwell’s novel Nineteen Eighty-Four, the Two Minutes Hate is a daily period in which Party members of the society of Oceania must watch a film depicting the Party’s enemies (notably Emmanuel Goldstein and his followers) and express their hatred for them.

The film and its accompanying auditory and visual cues (which include a grinding noise that Orwell describes as „of some monstrous machine running without oil“) are a form of brainwashing to Party members, attempting to whip them into a frenzy of hatred and loathing for Emmanuel Goldstein and the current enemy superstate. Apparently, it is not uncommon for those caught up in the hate to physically assault the telescreen, as Julia does during the scene.

The film becomes more surreal as it progresses, with Goldstein’s face morphing into a sheep as enemy soldiers advance on the viewers, before one such soldier charges at the screen, submachine gun blazing. He morphs, finally, into the face of Big Brother at the end of the two minutes. At the end, the mentally, emotionally, and physically exhausted viewers chant „B-B!…B-B!“ over and over again, ritualistically.

Within the book, the purpose of the Hate is said to satisfy the citizens‘ subdued feelings of angst and hatred from leading such a wretched, controlled existence. By re-directing these subconscious feelings away from the Oceanian government and toward external enemies (which likely do not even exist), the Party minimizes subversive thought and behavior.

In the first Two Minutes Hate of the book, the audience is introduced to Inner Party member and key character O’Brien. Within the novel, hate week is an extrapolation of the two-minute period into an annual week-long festival. Weiterlesen

Und das lohnt sich: FRITZ! das fickende Radio…


Stadt Apolda - Blick in die Halle des Bahnhofs...

Stadt Apolda – Blick in die Halle des Bahnhofsgebäudes (leider war das Gebäude verschlossen, aber es lohnt sich das nochmal zu versuchen) (Photo credit: Wikipedia)

Und das lohnt sich: FRITZ! das fickende Radio….

Zweites Protokoll – Die Kastenlehre der Welt


waiting for you

Image by jesuscm via Flickr

Zweites Protokoll – Die Kastenlehre der Welt.

Die Weisen von Königsberg

Arier Herrenrasse Herrenvolk Kastenwesen Indien