Leiby Kletzky – Achtjähriger Knabe von Levi Aron ermordet und zerstückelt – im New Yorker Stadtteil Brooklyn


Finalisierender Phrasenmäher

Achtjähriger Knabe ermordet und zerstückelt

Man kann sich gar nicht vorstellen, welches internationale Medien-Pogrom gegen die Kirche jetzt im Gang wäre, wenn sich dieser Fall unter frommen Katholiken ereignet hätte.

Am vergangenen Montag nachmittag verschwand Leiby Kletzky (8) im New Yorker StadtteilBrooklyn.

Leiby gehört zu der völlig abgeschlossen lebenden ultraorthodoxe jüdische Bevölkerung der Stadt New York City.

Er besuchte an dem Tag eine Sommeraktivität für Kinder.

Nach deren Ende hätte er einige Häuserblöcke weiterlaufen sollen, um seine Eltern zu treffen.

Doch er verlief sich.

Zufällig traf er auf Levi Aron (35) und fragte ihn nach der Richtung. Levi Aron stammt ebenfalls aus dem örtlichen jüdischen Milieu.

Ursprünglichen Post anzeigen 341 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s