Google schlägt diese Begriffe nicht selbst vor


Volkskorrekter Beobachter des Deutschen Volks

Dreht die „Escordlady“ – wie sie nicht mehr nur in „Fachkreisen“ genannt wird, sondern in Foren, Blogs und auf privaten Websites – jetzt am Rad? Sie macht jetzt „David gegen Goliath“ und verklagt den Internetjuden Sergei Brin, der nach eigener Aussage „unter dem Pogrom von Putin litt und schnell mit einem Köfferchen und seiner Gogol-Geige flüchten“ mußte „zur Wall Street zu den koscheren Westjuden“.

Bettina Wulff, die Frau des ehemaligen Bundespräsidenten, geht gegen die Verbreitung von Gerüchten und Anschuldigungen über ihr vermeintliches Vorleben vor. Google weist die Rufmord-Vorwürfe zurück.

Bettina Wulff, die Frau des ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff, geht entschieden gegen die Verbreitung von Gerüchten und Anschuldigungen über ihr vermeintliches Vorleben vor. Die 38-Jährige habe Unterlassungsklagen gegen den Fernsehmoderator Günther Jauch und den Google-Konzern eingereicht, bestätigte ihr Anwalt Gernot Lehr am Samstag einen Bericht der «Süddeutschen Zeitung».

Ursprünglichen Post anzeigen 567 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s