Machtspielchen? …ohne Mich…!


Deutsch: Ernst Maria Lieber

Deutsch: Ernst Maria Lieber (Photo credit: Wikipedia)

Keine Angst Ernst, der Blog wird Dir am 15.08.2012 in der Zeit zwischen 17:45 und 17:55 Uhr unter den alten Zugangsdaten, sprich, dem alten Passwort wieder zugänglich sein. diese 10 Minuten Karenz räume ich mir ein(PUNKT)

Was am Montag Mittag passierte war für mich eine Enttäuschung, was bedeutet, das Ende einer Täuschung…
Worum es im Wesentlichen ging, war “Der Aufstieg des Adlers”, oder auch Frank -Thomas Blüthner.

ICh hatte ihm bei dem “Honigmanntreffen” in Steinfurt zugesagt, ihm in seiner Strafsache zu helfen, für ohne Geld, weil iCh dachte, der klaut Omas´en nicht die Handtasche und hat die Chance, sich im Verlauf des Verfahrens zu läutern…

Meine Arbeitsweise hatte iCh klar formuliert, dass iCh immer auf Zeit arbeite, d.h., die Schreiben sind immer erst kurz vor Ablauf der Frist fertig und der Unterzeichner, also Adler muss sich mit dem Inhalt des Schreibens auseinandersetzen, damit er versteht, worum es eigentlich geht.

Die Frist für das letzte Schreiben lief am Dienstag, dem 14.08.2012 um 24:00 Uhr ab und er schrieb am Montag dem 13.08.2012, um 7:52 Uhr folgenden Kommentar:

Gesendet am 13.08.2012 um 07:52 | Als Antwort auf beim Honigmann zu lesen .

Klasse Antwort Ernie!

„Welche Intension hatte Nussie mich einfach fallen zu lassen?

Heddy Honigmann

Heddy Honigmann (Photo credit: Steve Rhodes)

Du weisst, was für mich auf dem Spiel steht – und BIS JETZT habe ich von Nussie KEIN GEGENSCHREIBEN erhalten!

Anscheinend hat Wolf Recht – man darf in diesen Zeiten NIEMANDEM VERTRAUEN!

Aber ich garantiere Euch, dass sobald mich die judenschwanzlutschenden Drecksrichter zu Knast verurteilt haben, gibt da drinnen Schlachtefest und ich räume mit diesem Ausländerscheissgesindel im Knast auf!

Was glaubst Du wohl, was sich in den letzen Jahren für eine unglaubliche Wut in mir angestaut hat und ICH SCHERZE NICHT !

Tja,Ernie…einen Kämpfer an vorderster Front hättste haben können -aber Nussie hat mich anscheinend fallen gelassen!

Danke für dsen Vertrauensvorschuss, der wiedermal so schändlich der echten Wahrheit entgegen geführt wurde!

Ich ziehe mich zurück – scheint mir besser zu sein, als mich für Kanonenfutter missbrauchen zu lassen!“

English: Photograph of the Shakespearean schol...

English: Photograph of the Shakespearean scholar Professor E.A.J. Honigmann (taken in 2006) (Photo credit: Wikipedia)

Nach diesem von Dir Ernst, freigegebenen Kommentar, konnte iCh nichts Anderes tun als Dich anzurufen und Dir glasklar zu sagen, was jetzt Sache ist, das habe iCh getan und Dir passte es nicht, nur ordne iCh mich in so einem Fall niemals unter, denn mein Ansinnen ist einzig und allein die Freiheit, die Freiheit für alle Menschen und eine “Unterordnung” hat mit Freiheit nichts zu tun…

…denn in dem Kommentar hat sich “Adler” förmlich selbst in den Rücken geschossen und mehrfach strafbar gemacht.

Selbst wenn iCh wollte, iCh könnte ihm gar nicht mehr helfen, und iCh will es nach dem Schriftverkehr auch nicht mehr.

Den Verrat, von dem “Adler” schreibt, hat er selbst begangen, in dem er das oben zu lesende geschrieben hat, gegen sich selbst und gegen mich.

In dem Schlusswort der Nachrichten von Montag bekennst Du Flagge, hab vielen Dank dafür…

Lieber Ernst, Deine persönlichen Lebensverhältnisse sind Deine Sache, doch denke iCh ist es an der Zeit diese zu klären und Dein Umfeld darüber zu informieren, damit sie wissen mit wem sie es zu tun haben… …Deine Bühne…

Meine Lebensverhältnisse sind klar und es ist bei mir gut so wie es ist, iCh bin angekommen, iCh denke Du noch nicht, doch ist Dein leben Deine eigene Verantwortung(PUNKT)

Im Sinne der Aufklärung und auf dem Weg zur Wahrheit alles auf die Karte “derhonigmannsagt.wordpress.com” zu setzen, ist mir nach den Ereignissen am Montag tatsächlich zu riskant geworden, darum haben wir einen neuen Blog erschaffen, keinen personenbezogenen Blog wie Honigmann, sondern eine Gemeinschaftsarbeit…

Er ist ab sofort online und wir fangen bei “0″ an.

Kämpfer

Kämpfer (Photo credit: Wikipedia)

Zu erreichen ist der Gemeinschaftsblog unter www.missionsuijuris.wordpress.com

Es geht um die Wahrheit, die in die Freiheit führt und Machtspielchen dieser Art führen in die Diktatur, mehr nicht.

Lieber Ernst, kläre Deine Lebenssituation, denn die Wahrheit gegenüber Allen in Deinem engsten Umfeld ist unerlässlich, klärt die Dinge und macht Dich frei, weil so bist Du ein gefangener Deiner selbst…

…ICh bin frei…

Ob Du diesen Beitrag löschen wirst, liegt natürlich ab spätestens 17:55 Uhr bei Dir, denn dann wird Dir dieser Blog unter dem alten Passwort wieder zugänglich sein.

ICh bitte Dich das Passwort danach zu ändern, denn iCh werde auf diesem Blog nicht mehr tätig sein und will auch nicht versucht werden.

der neue Blog: missionsuijuris.wordpress.com wird mein neues Betätigungsfeld sein.

Auch beim vierten Honigmann – Treffen in Heilbronn werde iCh nicht mehr zu gegen sein, denn die Dinge sind nicht geklärt und iCh sehe keine Notwendigkeit…
Bis dahin

Herzlichst

Ihr Nussknacker
(andre wessels)

Ein Kommentar zu “Machtspielchen? …ohne Mich…!

  1. Ich riet dem Seitenbetreiber bereits vor Monaten (er war noch auf dem Rückweg von den Externsteinen, Wessels schaltete deswegen die Kommentare frei), „diesem Zensor aus niederen Motiven (keine Argumente) nie wieder Administratorenrechte“ zu geben. Als daraufhin mein ursprüngliches Posting erschien, im Gegensatz allerdings zu jenem Hinweis, dachte ich, die Warnung wäre angekommen. Offensichtlich wird auch ein Ernst Köwing erst aus Schaden klug.
    @ Ernie: Selber schuld, Honig. Bleibt mir nur, Dir alles Gute, vor allem Gesundheit, und ein besseres Urteilsvermögen zu wünschen, damit Dir solche „Kameraden“ in Zukunft erspart bleiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s