Große Hakenkreuze an der Schule


Birth house of the philosopher Hans Jonas (190...

Image via Wikipedia

Der Staatsschutz ermittelt gegen unbekannte Schmierer – Unbekannte kamen mit Filzstiften.

Der Staatsschutz der Gladbacher Polizei ermittelt gegen Unbekannt und geht von ausländerfeindlichen Motiven aus.

In der Nacht zum vergangenen Sonntag, vermutlich zwischen 3 und 7 Uhr morgens, haben bislang unbekannte Personen die große Gemeinschaftshauptschule Kirschhecke und den Eingang eines Privathauses an der Steinfelder Straße mit mindestens drei Hakenkreuzen beschmiert.

Außerdem klebten sie zahlreiche, etwa DIN A 4-große Zettel an Wände und Türen, auf denen ausländerfeindliche und rassistische Texte abgedruckt waren.

Im Bereich des Hauses wurde ein Hakenkreuz vermutlich mit Filzstift aufgetragen, an der Schule sind es zwei, berichtete die Polizei am Montag.

Die Hakenkreuze seien etwa 60 Zentimeter groß und „gut ausgemalt“.

Der Staatsschutz bittet nun um Hinweise eventueller Zeugen unter Telefon 02161 29 0. Hakenkreuz-Schmierereien wie die in Odenkirchen fallen nach Angaben der Ermittler unter „Propaganda-Delikte“. Über die Anzahl solcher Delikte in Gladbach in diesem Jahr machte der Polizeisprecher auf WZ-Anfrage keine näheren Angaben.

Er habe aber nicht den Eindruck, dass Mönchengladbach bei „derartigen Vorfällen“ über dem Landesdurchschnitt liege, hieß es weiter, sagte der Sprecher.

In der Nacht zum vergangenen Sonntag haben bislang noch unbekannte Täter die Schule in Odenkirchen an der Kirschhecke und auch ein Privathaus auf der Steinfelder Straße mit Hakenkreuzen und rechtsextremistischen Parolen beschmiert.

Die Hakenkreuze wurden mit Filzstiften auf die Wände gemalt. Außerdem beklebten die Täter beide Gebäude mit Aufklebern, auf denen rechtsextremistische Parolen zu lesen waren.

Der Staatsschutz der Mönchengladbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die in der Nacht zum Sonntag Beobachtungen gemacht haben, sollen sich unter der Rufnummer 02161 29 0 melden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s