Ins rechte Licht gerückt – Integrität der deutschen Reichsregierung und die Soldatenehre (2)


Wenn dem Deutschen Volk Greueltaten zur Last gelegt werden, daß dem Deutschen Volk die Verantwortung zwischen 1933 und 1945 „für die Opfer des Nationalsozialismus und Faschismus“ aufgebürdet wird, so beruht dies auf der Wahrheit, daß diese „Verfolgten des Naziregimes“ die „Opfer“ des Versuchs der Befreiung vom Versailler Diktat und Novemberverbrechertum sind.

Wer kann die Beweise dafür liefern, daß das Deutsche Volk diese zwei Weltkriege geplant hat? Vielmehr liegen die Dinge so, daß die Internationalisten schon im 19. Jahrhundert das gemeinsame Vorgehen gegen das Deutsche Reich geplant haben. Dies steht sowohl in den Protokollen, als sich dies in den Ausforschungen der Bestrebungen der Freimaurer nachlesen läßt.

Das Deutsche Volk gehört nach wie vor zum Opfervolk, und dieses Weltfreimaurertum, in dessen Kern die Vermittlung jüdischer Symbolik wie Tora und Kabbala stehen, hat sich dazu verschworen, das Deutsche Volk für immer zum „Tätervolk“ zu machen. So trommeln die Angloamerikaner dies als „Umerziehung“ unablässig seit 1945 in die Ohren der Deutschen, und diese Agitatoren des Weltfreimaurertums wachen mit ihren zahllosen Argusaugen über jeden Versuch, der Deutschen Stimme wieder das Sprechen beizubringen.

Zudem versagten zahlreiche Reichsregierungen zwischen 1918 und 1933! Die dem Deutschen Volk auferlegten Belastungen waren nicht zu schultern.

Sehr schön dann auch das Dankeschön aus Athen für die Abermilliarden, die das Deutsche Volk den Griechen, Griechenland, schenkt für deren Verschwendung und lasterhaftes Leben. Sie danken dies den „Deutschs“ durch das Schänden des Bundesadlers mit dem Hakenkreuz.

Wann endlich wird das Deutsche Volk wach?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s